Initiative Trockene Nacht - Guter Tag - Rat und Hilfe für Bettnässer und Enuresis-Patienten
ForenServiceArztsuchePresseÜber uns

Bettnässen und "Die Initiative Trockene Nacht"

Wer sind wir?
Aus den zahlreichen Gesprächen über das Thema Bettnässen hat sich ein Kreis entwickelt, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, für das Thema Bettnässen in der Öffentlichkeit Verständnis zu wecken, Vorurteile auszuräumen und Betroffene über Ursachen und die verschiedenen Therapiemöglichkeiten aufzuklären und Ärzte über das Thema Diagnostik und Therapie der Enuresis zu schulen. Im Oktober 2008 hat sich die "Initiative Trockene Nacht" als Verein konstituiert und heißt nun "Initiative Trockene Nacht e.V.". Fachlich unterstützt wird die Initiative von der Deutschen Enuresis Akademie e.V. (hier ein herzliches "Danke schön"!) und zahlreichen niedergelassenen Pädiatern, Urologen und Hausärzten.

Die Initiative betreibt diese Internetseite und veranstaltet Info-Elternabende zum Thema Bettnässen in Kindergärten und Schulen und gemeinsam mit Gesundheits- und Jugendämtern - die Termine finden Sie dann jeweils auf diesen Seiten angekündigt (und zwar hier).

Dank der Unterstützung unserer Spender und Sponsoren können wir Sie auch kostenlos mit einer kleinen Broschüre und anderem Infomaterial übers Bettnässen versorgen, die wir gern auf Anforderung zuschicken. 

Die Geschäfte des Vereins führt Gabriele Grünebaum, die auch einen Eltern-Ratgeber über das Thema Bettnässen geschrieben hat, der Anfang 2009 im Verlag Droemer-Knaur erscheint und den die Cartoonistin Franziska Becker illustriert hat. 

Wir freuen uns über Ihren Besuch hier auf dieser Internetseite und hoffen, dass wir hier all Ihre Fragen zum Thema Bettnässen zufriedenstellend beantworten konnten. Haben Sie noch Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns auch über Ihre Rückmeldung.

Katharina Kloft (Vorstand)
"Initiative Trockene Nacht e.V."
(eingetragen im Vereinsregister Waldbröl VR 1131)
Hahnenbach 1
51570 Windeck
Telefon 0700-ENURESIS
info@initiative-trockene-nacht.de