Initiative Trockene Nacht - Guter Tag - Rat und Hilfe für Bettnässer und Enuresis-Patienten

Primäre Enuresis Nocturna sucht....

Tini215 05.04.18 [13:57]

Moin,

mein 8-jähriger Sohn hat eine starke primäre Enuresis nocturna. Wir haben wirlkich schon alles probiert, es hilft nichts (Medikamente, Therapie, etc.)

Ich würde mich allerdings freuen, hier Kontakt zu Eltern in ähnlicher Misere kennenzulernen zweckls Infoaustausch.

LG
TINI

Tini215 05.04.18 [14:03]

P.S: Es handelt sich bei uns um eine überaktive Blase / Dranginkontinenz und nicht um das leichte Einnässen hier und da. D.h. tagsüber ca. 2-6 klitschnasse Hosen, nachts läuft die Windel meistens über. Und das jeden Tag und jede Nacht!

MFCA 29.05.18 [02:07]

Moin Tini215

Ich kenne das Problem. Habe das ganze im Doppelpack quasi. Meine beiden Mädels (7 Jahre und fast 6 Jahre) nässen auch ein. Tags und nachts. In schlechten Zeiten bis zu 10x an einem Tag. Es gibt auch manchmal trockene Tage. Die sind momentan selten. Jede Nacht mit pampers. Manchmal läuft die über, dann ist Bettenbeziehen angesagt.
Der Leidensdruck von uns Eltern ist enorm hoch. Der Arzt von der Inkontinenzsprechstunde gab uns den Rat Geduld zu haben bis der Leidensdruck bei den Mädels auch hoch ist, dann würde sich das meist von ganz alleine regeln.