Initiative Trockene Nacht - Guter Tag - Rat und Hilfe für Bettnässer und Enuresis-Patienten

pinkelhose

Tina42 15.10.08 [17:40]

hallo guten abend habe mal eine frage mein sohn ist 8 jahre und macht immer noch ins bett
habe eine pinkelhose vom arzt verschrieben bekommen aber irgendwie klappt das bei uns nicht kennt sich jemand damit aus hat vielleicht so was schon mal einer gehabt und sind da erfolge gewesen
gruß tina

line 15.10.08 [17:50]

Hallo Tina,
meinst du eine Klingelhose, die Alarm gibt wenn Urin in die Hose kommt?
Mein Sohn auch 8 Jahre hat leider kein Erfolg gehabt, weil er einfach nicht wach wird von dem Alarm. Zur Zeit hat meine Tochter die Hose an 6 Jahre, dort scheint es besser zu werden, sie wird wach von dem Alarm und hält die Restmenge Urin ein.
Grüße Line

Tina42 15.10.08 [17:53]

ja genau kingelhose ja das selbe ist bei meinen sohn auch er wird nicht wach und was machst du jetzt mit deinen sohn ziehst du ihn die weiter an???

line 15.10.08 [18:00]

Hallo Tina,
ich habe die Klingelhose schon mehrmals für einige Wochen im Einsatz gehabt. Aber nie Erfolg. Unser Kinderarzt weiß mittlerweile nicht mehr was er noch versuchen soll, da nichts wirkt. Urologen und andere schlaue Leute sagen immer nur "Ihr Sohn muß davon wachwerden, stellen sie ihm Matheaufgaben oder lesen eine Geschichte die er dann wiederholen soll. " Klar und was sollen wir noch alles mitten in der Nacht machen? Ich weiß nun auch nicht mehr was ich ausprpbieren könnte. Einige Mütter haben von Verhaltenstherapie gesprochen im Forum, weiß darüber aber auch nichts.
Liebe Grüße Line

Tina42 15.10.08 [18:12]

Hallo Line

Ja ich habe es auch auf gegeben aber ich weiß auch nicht mehr weiter ich habe lange meinen Sohn abends um zwischen 23 und 24 aus den bett geholt und zur Toilette geführt dann klappte es aber immer solange wach bleiben fällt mir sehr schwer und nun habe ich mir gesagt es muß in seinen kleinen Gehirn doch mal klick machen aber nix da dann geht es wie die letzten 2 Nächte wieder gut und dann ist es vorbei habe nicht gedacht das es doch noch mehere Kinder in den Alter gibt die ins Bett machen und finde es toll das ich hier auch mal über diese Sache reden kann weil mit den Vater geht das nicht weil er es nicht verstehen kann manchmal denke ich immer das er meint das der Junge das mit absicht macht
Lg Tina

Hexe 15.10.08 [23:32]

Oh je, ich höre so viel von der Pinkelhose und wenig gutes. Lies doch mal, was hier auf der Seite darüber steht, das leuchtet mir total ein:

"Wenn die Ursache des Bettnässens an einem zu geringen Fassungsvermögen der Blase bei normaler nächtlicher Harnproduktion liegt, kann die Alarmtherapie als Mittel erster Wahl angesehen werden."


Ich frage mich (wie so häufig, wenn ich hier die Beiträge lese), ob die Ärzte eigentlich wissen, woran im Einzelfall das Bettnässen liegt, wenn und bevor sie irgendwas verordnen. Mir scheint, hier wird entweder vertröstet, verharmlost oder wild verschrieben.

Ist bei deinem Sohn eine Diagnose gemacht worden mit einem Blasentagebuch?
Hexe

Tina42 16.10.08 [20:16]

hallo hexe

nein habe noch kein blasentagebuch gemacht wurde mir auch noch nie was erzählt vom arzt das einzige was er verordet hat ist halt diese kingelhose und davon wird er nicht wach mit der blase ist alles ok da war ich auch schon beim arzt.

lg
tina

Berger 03.11.08 [09:40]

Hallo
die Klingelhose ist sehr umstritten. Das ist eine "Quälerei" für das Kind, denn es ist nicht normal das sie in ihrem Schlaf gestört werden. Meist passiert das Einnässen in der Tiefschlafphase und dann das Kind zu wecken ist nicht o.k. !Unsere Ärztin sagt, solange es nicht von alleine klappt sollte man den Kindern Zeit geben, also ein wenig Geduld und dann wird es schon klappen, wir geben die Hoffnung auch nicht auf.
LG Claudia icon_smile.gif