Initiative Trockene Nacht - Guter Tag - Rat und Hilfe für Bettnässer und Enuresis-Patienten

Gibt es Probepackungen für Windeln/Pull Ups?

Neddie 04.10.08 [18:04]

Hallo!

Ich habe eine Frage: wir suchen für meinen Sohn (7) eine gute und vor allem trockene Lösung für die Nacht und haben schon verschiedenes ausprobiert. Dank eines Hinweises sind wir auf kiwisto gestoßen, die ja eine sehr große Auswahl haben.

Es wäre natürlich toll, wenn wir die vorher ausprobieren könnten, ehe wir eine Packung kaufen. Die meisten sind ja auch nicht gerade billig, und wir haben auch keine Lust mehr viel Geld auszugeben für Windeln, Pull Ups oder ähnliches, wenn sie dann doch nicht dicht halten. Im Moment benutzen wir eine Hose von Suprima in die man Einlagen kleben kann-nur hält das nicht trocken, sondern läuft in der Nacht aus.

Gibt es eine Möglichkeit irgendwo her eine Probepackung zu bekommen? Oder kann zB ein Sanitätshaus "Probestücke" stellen? Hat da jemand Erfahrung?

Vielen, vielen Dank!
Neddie

Pfanny 05.10.08 [22:11]

Ich denke für euch ist es am besten wenn du einfach mal mit deinem Sohn in ein Sanitätshaus gehst und da nach den Richtigen Windeln für dein Jungen fragst, erkläre denen einfach wie und wo das Problem liegt und dann werden die dir bestimmt gut weiterhelfen können. Am besten ist es aber vorher zu einem Arzt zu gehen damit gesundheitlich alles abgescheckt werden kann. Der Arzt kann dann auch die Windeln Verschreiben die für deinen Sohn die besten sind, oder was sonst so für dein Sohn das Richtige ist dann wird die ganze Sache auch nicht so teuer. Proben gibt es übrigens auch im Sanitätshaus, oder direkt bei den Windelherstellern.

Viel erfohlk
Pfanny

Neddie 06.10.08 [07:21]

Hallo Pfanny,

vielen Dank für Deinen Hinweis. Wir werden dann wohl mal ins Sanitätshaus gehen! Zum Thema Arzt eröffne ich einen neuen Post, weil ich dazu noch fragen habe.

Viele Grüsse
Neddie

leaha_90 06.10.08 [10:16]

hallo neddie
aus erfahrung kann ich dir auch raten, in eine drogerie/sanitätshaus oder sogar in ne apotheke zu gehen. die haben in der regel verschiedene arten von einlagen und windeln zum testen in einzelverpackung. als ich mal ne zeitlang mit so nem schutz geschlafen habe, ging ich auch hin und das war sehr praktisch weil ich danach ganz schnell gemerkt hab, welche dinger halten und welche nicht. und vor allem, von vielen gibts ja auch s oder sogar xs-ausführungen.
aber noch ne andere frage: hat denn dein sohn kein problem mit so was zu schlafen? ich kann mich halt erinnern, dass ich kurz nachdem mein bettnässen mit 13 wieder anfing, so windelhosen anziehen musste, weil das meine eltern wollten, ich aber eigentlich noch nicht bereit war dazu. das hat mir damals einen ziemlichen knax gegeben. aber vielleicht sieht die situation bei euch ja ganz anders aus und dein sohn ist sogar froh um den schutz... also viel erfolg und "gute besserung".
liebe grüsse von
Lea

leaha_90 06.10.08 [10:21]

sorry neddie
der zweite teil meines beitrags hast du ja eigentlich in einem anderen kürzlichen posting schon beantwortet... hatte ich noch nicht gesehen... sorry¨!

Pfanny 06.10.08 [11:02]

Kuck mal hier: http://www.airoliver.de/save/index.php oder http://www.diaper.de/

Pfanny