Initiative Trockene Nacht - Guter Tag - Rat und Hilfe für Bettnässer und Enuresis-Patienten

Doch noch nicht 100% trocken

pacal 12.02.09 [16:57]

Hallo alle zusammen,

erst mal wollte ich hier kurz anfragen, wie es den anderen so ergeht, die hier alle von ihrem Kind berichtet haben.
Die meisten werden noch wissen, welchen "Leidensweg" mein Sohn (im März 6 1/2 J.) hinter sich hat! Jetzt war er im Nov. 08 doch einen kompletten Monat trocken; nur Sonnen im sogenannten Sonnen-Wolken-Kalender! Dann, im Dez. fing es langsam an, daß er wieder ein paar Wolken einheimste und Ende des Jahres waren wieder alle 2 Tage tagsüber die Hose naß! Allerdings nur einmal am Tag! Nachts ist er, bis auf 2 bis 3 Unfälle im Monat, soweit trocken!
Jetzt bekommt mein Sohn wieder Tbl. und trotzdem hat er bis jetzt noch 1 mal pro Wo. eine nasse Hose am Tag!
Als Mutter leidet man da schon arg mit! Ich dachte noch im Dez., daß alles ausgestanden sei! Doch mein Sohn hatte einen "Rückfall"! Dieser ist hoffentlich bald ausgestanden!

Wäre schön, wenn ihr berichtet, wie es bei euch verläuft!

Gruß, pacal

Rita 19.02.09 [15:07]

Hallo pacal,
wir sind ja fast schon alte Hasen auf diesem Gebiet und in diesem Forum. Habe gerade Kerstin geantwortet wo auch beschrieben ist wie es uns mittlerweile so geht.
Wollte nur kurz schreiben dass ihr euch nicht unter kriegen lassen sollt und dass wenn es mal bergabwärts geht auch wieder nach oben führen wird!!!! Verliert nicht den Mut.
Eine gute Zeit für euch.
Gruß Rita